Großdietmanns läuft für die Bienen!

Der für 2020 auf der GARTEN TULLN geplante LaufBee Running“ findet 2021 virtuell statt.

Ambitionierte Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher starten am ersten Frühlingssonntag beim Bee Running“ auf ihrer bevorzugten Wunschstrecke. Für jeden erlaufenen – ergangenen Kilometer wird in Niederösterreich 1 m² Blumenwiese gesät, welche Bienen, Schmetterlingen & Co einen wertvollen Lebensraum bietet.
„Nutzen Sie diesen virtuellen Lauf von „Natur im Garten“ und sammeln Sie Kilometer durch Joggen, Walken, Spazierengehen oder entspanntes Schlendern in der Natur und tragen Sie somit zu einem aufblühenden Niederösterreich bei. Die Teilnahme ist kostenlos und die Anmeldung erfolgt bis 27. März 2021, 23:00 Uhr unter www.bluehsterreich.at/bee-running“, informiert Landesrat Martin Eichtinger.

Im Anschluss an denBee Running“ tragen Sie bis 28. März 9:00 Uhr unter www.bluehsterreich.at/bee-running Ihre gelaufenen, gewalkten oder spazierten Kilometer ein und „Natur im Garten“ sendet Ihnen eine „Blühwiesen Medaille“ als Dankeschön zu.

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, welche Ihre Kilometer eingetragen haben, werden auch großartige Gewinnpakete verlost. Diese beinhalten unter anderem eine persönliche Trainingsstunde mit Philipp Jelinek aus „Fit mit Philipp“ – Guten Morgen Österreich, „Natur im Garten“ Liegestühle oder Trinkflaschen, Bienenpatenschaften vom Honigerlebnis Hinteregger, Bee Running“ Lauf T-Shirts signiert von Biogärtner Karl Ploberger und vieles mehr.

Machen Sie mit und bringen Sie Niederösterreich zum Blühen!

Alle Infos dazu unter https://www.bluehsterreich.at/bee-running.html.