Förderpreis für Verdienste im Natur- und Umweltschutz

Hans Czettel hat sich als niederösterreichischer Landespolitiker große Verdienste um Bereich Natur- und Umweltschutz erworben. Die Erhaltung der Natur in ihrer ursprünglichen Schönheit war für ihn das oberste Ziel. Nach seinem plötzlichen Tod wurde der Hans Czettel-Förderungspreis für Natur- und Umweltschutz ins Leben gerufen.

Der Verein vergibt jedes Jahr Preise für ganz besondere Leistungen auf dem Gebiet des Natur- und Umweltschutzes an Organisationen, Vereine, Schulen oder Privatpersonen in Niederösterreich.

Alle laufenden oder bereits abgeschlossenen Projekte können bis 5. April 2024 eingereicht werden.

Eine unabhängige Jury, bestehend aus namhaften Fachleuten, beurteilt die Einreichungen und legt die Preisträger fest. Alle Teilnehmer werden danach schriftlich über den Ausgang der Beurteilungen verständigt.

Die Auszeichnungen werden den Gewinnern im Juni 2024 überreicht.

Bewerbungen mit entsprechenden Unterlagen an:
Obmann LAbg. Mag. Christian Samwald,
Landhausplatz 1
3109 St. Pölten,

Die Richtlinien und weitere Informationen entnehmen Sie aus unserer Homepage
www.czettel-preis.at