Die Jahreshauptversammlung der FF Unterlembach wurde am 2. Februar 2020 abgehalten. Es nahmen daran 21 Mitglieder sowie Bürgermeister Erhart Weißenböck teil. Kommandant Gerhard Prinz berichtete über die Tätigkeiten des Jahres 2019.

Derzeit besteht die FF Unterlembach aus 31 Aktiven, fünf Reservisten und vier Ehrenmitgliedern.

Der Jahresbericht der Feuerwehr fällt heuer leider kurz aus, da aufgrund der Covid-19 Situation keine Übungen, Veranstaltungen und dergleichen durchführen werden durften.

Einige Kurse / Module wurden im Frühjahr 2020 von Wolfgang Höbart in der Feuerwehrschule Tulln und in der Feuerwehrzentrale Gmünd besucht.

Weitere Informationen sowie Fotos finden Sie auf der Homepage:
www.ff-unterlembach.at

Die Freiwillige Feuerwehr Unterlembach wünscht allen Einwohnern ein besinnliches und ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021!