Seniorenbund Ortsgruppe Großdietmanns

Die Gründung des Seniorenbundes erfolgte am 1. Mai 1976. Zum ersten Obmann wurde Anton Weißensteiner gewählt. Ziel des Seniorenbundes ist die gesellschaftlichen Kontakte der Senioren zu vertiefen und einer möglichen Vereinsamung entgegen zu wirken. Zu diesem Zweck werden Weihnachtsfeiern, Seniorenurlaube, Ausflugsfahrten, Ehrungen bei runden Geburtstagen, usw. durchgeführt bzw. veranstaltet.

Obmann ist derzeit Franz Anderl.