Aufgrund der Entwicklung des Coronavirus wurden seitens der Bundesregierung Maßnahmen getroffen, die unser soziales Gefüge durcheinanderbringen. Dies bedeutet eine Reduktion der sozialen Kontakte, um jene Menschen zu schützen, die besonders gefährdet sind.

Laufend aktualisierte Informationen zum Coronavirus finden Sie direkt auf der Homepage des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz.

Verordnungen der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus:

28.09.2020 COVID-19-Schulverordnung 2020/21

01.10.2020 Verschärfte Maßnahmen für Niederösterreich

02.10.2020 Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Gmünd betreffend ergänzende Maßnahmen zur Bekämpfung von COVID-19

04.11.2020 Aufhebung der Verordnung vom 2. Oktober und 30. Oktober 2020