Kanal- sowie Wasserbereitschaft

 

          • Kanal

Wir bitten Sie, bei Wahrnehmung akut auftretender Störungen (Pumpenausfall - Drehleuchte) in Ihrer Katastralgemeinde außerhalb der normalen Dienstzeit sich direkt an den jeweiligen Gemeindearbeiter, welcher lt. ua. Einteilung Bereitschaftsdienst hat, zu wenden. Die Einteilung gilt jeweils von Montag 7.00 bis darauffolgenden Montag ebenfalls 7.00 Uhr (Übergabe!)

 

02.Okt  - 09.Okt 2017  Müller Franz

09.Okt   - 16.Okt 2017  Weissensteiner Anton

16.Okt   - 23.Okt 2017  Lair Markus

23.Okt  - 30.Okt 2017  Feiler Kevin

30.Okt   - 06.Nov 2017  Müller Franz

06.Nov  - 13.Nov 2017  Weissenteiner Anton 

13.Nov   - 20.Nov 2017  Lair Markus

20.Nov   - 27.Nov 2017  Feiler Kevin

27.Nov   - 04.Dez 2017  Weissenteiner Anton 

04.Dez   - 11.Dez 2017  Müller Franz

11.Dez   - 18.Dez 2017  Lair Markus

18.Dez   - 25.Dez 2017  Feiler Kevin

25.Dez   - 01.Jän. 2018  Müller Franz

Winterdienst

 

Wir bitten Sie, bei dringendem Bedarf von Schneeräumung- und (oder) Streudienst für Ihre Katastralgemeinde außerhalb der normalen Dienstzeit sich direkt an den jeweiligen Gemeindearbeiter, welcher lt. ua. Einteilung Bereitschaftsdienst hat, zu wenden. Die Einteilung gilt jeweils von Montag 7.00 bis darauffolgenden Montag ebenfalls 7.00 Uhr (Übergabe!)

 

30.Okt   - 06.Nov 2017  Lair Markus

06.Nov  - 13.Nov 2017  Feiler Kevin

13.Nov   - 20.Nov 2017  Weissensteiner Anton

20.Nov   - 27.Nov 2017  Müller Franz

27.Nov   - 04.Dez 2017  Lair Markus

04.Dez   - 11.Dez 2017  Feiler Kevin

11.Dez   - 18.Dez 2017  Weissensteiner Anton

18.Dez   - 25.Dez 2017  Müller Franz

25.Dez   - 01.Jän. 2018  Feiler Kevin

01.Jän   - 08.Jän. 2018  Lair Markus

 

Lair Markus              Tel. Nr.  0664/32 44 634

Müller Franz             Tel. Nr. 0664/28 39 050

Feiler  Kevin             Tel. Nr. 0664/88 72 89 70

Weissensteiner Anton  Tel. Nr. 0664/18 98 625

 

Wir hoffen, somit wieder einen für alle Gemeindebürger zufriedenstellenden Winterdienst bewerkstelligen zu können und bitten gleichzeitig um Verständnis und Geduld, wenn es einmal etwas länger dauert, bis das Einsatzfahrzeug in Ihrer Ortschaft eintrifft.